11.03.2016
Fortbildung

Reifenreparaturschulung für Pkw-Reifen und RDKS

Stahlgruber veranstaltet mit Unterstützung des Verbandes der Reifenspezialisten Österreichs (VRÖ) in Wien und Salzburg Fortbildungsseminare.

Die Tagesseminare behandeln die Schwerpunkte:

  • Pkw-Reifen und RDKS
  • Rechtliche Grundlagen
  • Beurteilung und Festlegung der Reparaturfähigkeit
  • Schnellreparatur bei Stichverletzungen
  • RDKS in Theorie und Praxis
  • Montage
  • Wuchten

jeweils mit Praxisübungen der Schulungsteilnehmer.

Oliver Michael, Leiter Verkaufshaus Wien-Nord von Stahlgruber: „Seit Einführung der RDKS-Pflicht erlebt die Reifenreparatur ihre Renaissance“
Bild: Stahlgruber/VRÖ  

 

Die Termine und Orte:

  • 14. 3. 2016 in Wien
  • 15. 3. 2016 in Wien
  • 16. 3. 2016 in Wien
  • 17. 3. 2016 in Wien
  • 8. 3. 2016 in Salzburg
  • 9. 3. 2016 in Salzburg 

Die Lehrgangskosten, das Arbeitsmaterial, Pausengetränke und ein Mittagsimbiss werden zum Großteil von Stahlgruber übernommen. Lediglich ein Kostenbeitrag von 50 Euro pro Seminarteilnehmer ist selbst zu tragen. Die Personenanzahl pro Termin ist beschränkt auf 4 bis 5 Teilnehmer.

Anmeldungen für Wien per Email an: o.michael@stahlgruber.at, für Salzburg an: j.pflanzl@stahlgruber.at .