05.02.2014
AE Industries

Akkuklemmen hoher Qualität in der neuen Automotiv-Produktlinie

Oberflächlich gesehen scheinen Polklemmen für Autoakkus ein einfaches und leicht herstellbares Produkt zu sein. Genauer betrachtet ist aber genau das Gegenteil der Fall. Batterieklemmen sitzen an einer absolut kritischen Stelle.

Ein schlechter Kontakt kann den Totalausfall der versorgten Systeme oder eines Fahrzeugs nach sich ziehen. In Bezug auf Material, Produktionsmethode und Fertigungstoleranzen werden daher höchste Qualitätsanforderungen gestellt um eine lange und problemlose Funktion zu gewährleisten.

Die Stärke der AE Akku-Polklemmenreihe ist die Typenvielfalt in den verschiedensten Ausführungen, Poldurchmessern und vielen Kabelanschlussvarianten, die so bei anderen Herstellern nicht erhältlich ist. Abhängig von der Stückzahl sind auch Sondertypen und
Kundenanfertigungen möglich.

Batterieklemmen sitzen an einer absolut kritischen Stelle. AE Industries bietet ein umfangreiches Akku-Polklemmenprogramm 
Bild: AE Industries  

AE offeriert dazu auch einen Verpackungsservice für Groß- und Kleinmengen. Alle Produkte sind nach Absprache auch in kundenspezifischer Verpackung im Hausstil oder in einem anderen Grafikdesign lieferbar. Dies ist besonders für Wiederverkäufer interessant, die ihre eigene Firmenverpackung benötigen, aber auch für OEM's die ein einheitliches Verpackungsimage im Hausstil bevorzugen.

Das neue AE Industries Automotiv-Programm reicht von Akku-Polklemmen und Crimpwerkzeugen über exakt vorkonfektionierte, autotypenspezifische Anhängerkabelsätze bis zu Autosicherungen aller Varianten und Schrumpfschlauchsortimenten in praktischer Spenderbox.

Das gesamte Sortiment kann innerhalb 24-48 Stunden, bei entsprechenden Kundenvereinbarungen europaweit ausgeliefert werden.

www.ae-industries.com