16.06.2017
MEWA

Bequem arbeiten auch bei höheren Temperaturen

Temperaturen von über 25 °C und handwerkliches Arbeiten in langen Hosen: Das will niemand. Abhilfe schaffen hier die Dynamic Bermudas und Kurzarm-Shirts des Textil-Dienstleisters MEWA.

Durch das Angebot von MEWA müssen Arbeitgeber weder Zeit noch Geld in den Kauf zusätzlicher Sommerkleidung investieren. Zum Service gehören das Abholen der getragenen Kleidung, das Waschen der Textilien und das Zurückliefern der sauberen Kleidung. Sobald die Temperaturen steigen, kann man das Team zusätzlich mit saisonal passenden Kleidungsstücken einkleiden lassen. "Ein Anruf bei MEWA genügt und die Ausstattung wird für den Sommer ergänzt", erklärt Bernd Feketeföldi, kaufmännischer Geschäftsführer bei MEWA.

Die Dynamic Construct Bermudas halten größten Beanspruchungen stand und lassen die Mitarbeiter auch in der Freizeit gut aussehen. Ausgestattet mit funktionalen Details wie extra Hammerschleife aus robustem CORDURA-Gewebe, nahtlosem Schritteinsatz, flexiblem Hosenbund, zahlreichen Taschen und extra verstärkten Taschenböden eignen sie sich perfekt für die Arbeit in Autowerkstätten. Komplettiert wird die Sommerausstattung mit den Kurzarm-Modellen der MEWA Basics Kollektion. Die kurzärmligen T-Shirts, Poloshirts und Hemden gibt es in verschiedenen modischen Schnitten und Farben. Zusätzlich ist auch eine Individualisierung mit Firmenemblem und Mitarbeiternamen möglich.

www.mewa.at