09.07.2013
POPAI POS-Award

Bridgestone-Kampagne ausgezeichnet

Jedes Jahr vergibt der Verband POPAI (Point Of Purchase Advertising International) seinen POS-Award für besonders gelungene Marketingmaßnahmen am Point of Sale. In der Kategorie „Verkaufsförderung“ konnte sich Bridgestone dieses Jahr die höchste Auszeichnung sichern.

Die in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich umgesetzte Verkaufsförderungskampagne "Blizzak – Die Winterprofis" in Verbindung mit einem Amazon.de-Gutschein als Incentive konnte die Fachjury überzeugen. „Eine optimal durchdeklinierte, multimediale Sales-Promotion in einem schwierigen Markt, mit sehr hohen Teilnehmerzahlen und starkem Verbraucher-Involvement" lautete die zusammenfassende Bewertung der Experten.

Gemeinsam mit der Agentur Taktzeit nahm Christian Blazekovic, Gruppenleiter Werbung/Verkaufsförderung Bridgestone DACH, den Award entgegen

Bild: Bridgestone  

„Wir freuen uns sehr über diesen besonderen Award und sehen diese Auszeichnung sowohl als Bestätigung für unsere bisherige Arbeit als auch als zusätzlichen Antrieb in Zukunft weiterhin erfolgreiche Verkaufsförderungsmaßnahmen gemeinsam mit dem Handel umzusetzen“, so Wilfried Rulands, Leiter Marketing und Kommunikation bei Bridgestone Deutschland /Österreich/Schweiz.