02.11.2015
Per 31. Oktober 2015

Carsten Albrecht scheidet einvernehmlich aus Hella Geschäftsführung aus

Carsten Albrecht, Geschäftsführer für den Geschäftsbereich Aftermarket, Special OE und Industries, schied zum 31. Oktober 2015 aus der Hella Geschäftsführungsgesellschaft mbH aus.

Darauf verständigten sich Albrecht und der Gesellschafterausschuss von Hella in gutem Einvernehmen.
Carsten Albrecht war seit 1992 in unterschiedlichen Funktionen bei Hella tätig und seit 2008 Mitglied der Geschäftsführung. Der Aufgabenbereich von Albrecht wird bis zur Regelung seiner Nachfolge kommissarisch vom Vorsitzenden der Geschäftsführung, Dr. Rolf Breidenbach, übernommen.

Dr. Jürgen Behrend, persönlich haftender, geschäftsführender Gesellschafter, sagt: „Wir danken Herrn Albrecht sehr für sein langjähriges Engagement. Wir haben die Zusammenarbeit sehr geschätzt und wünschen Herrn Albrecht für die Zukunft alles Gute.“