03.10.2014
Bosch Technik fürs Leben-Preis 2015

Die Suche nach Österreichs besten Technik-Talenten beginnt

Ab sofort wird in den Werkstätten der heimischen HTLs wieder an raffinierten Techniklösungen getüftelt, die unser aller Leben verbessern sollen: Die Anmeldephase für den Bosch Technik fürs Leben-Preis 2015 ist angelaufen.

Der Preis wird bereits zum achten Mal vergeben und zählt zu den etabliertesten Technik-Nachwuchspreisen in Österreich. Gesucht werden herausragende HTL-Diplomarbeiten aus folgenden Bereichen:  

  • Mobilitätstechnik (umfasst alle Antriebsarten und Fahrzeugklassen)
  • Industrietechnik  
  • Energie- und Gebäudetechnik sowie Gebrauchsgüter   
Technik fürs Leben Preis-Sieger Adrian Perner am Beifahrersitz eines DTM-Boliden am Red Bull Ring in Spielberg
Bild: Bosch  

Die drei Einreichkategorien umfassen den gesamten Wirkungsbereich der Bosch-Gruppe. Bis 28. November 2014 können sich interessierte SchülerInnen mit ihren Projekten anmelden.