15.07.2014
Schaeffler Forum of Inspiration

Ein Marktplatz für Ideen

Gesucht waren zündende Ideen. Gefunden wurden sie beim siebten „Forum of Inspiration“ bei Schaeffler in Herzogenaurach.

An rund 50 Marktständen konnten sich interessierte Mitarbeiter darüber informieren, an welchen aktuellen Projekten und Entwicklungen die Bereiche Automotive, Industrie, die zentralen Forschungsbereiche, aber auch die Regionen der Schaeffler-Welt arbeiten. Die beste Idee wählten die Mitarbeiter  in der „Arena of Inspiration“. „Das Forum of Inspiration bietet jedem Mitarbeiter eine hervorragende Möglichkeit, neue Ideen, Produkte und Entwicklungen zu diskutieren und diese auf andere Unternehmensbereiche und Produkte zu applizieren“, erklärt – Professor Dr.-Ing. Peter Gutzmer, Vorstand Forschung und Entwicklung der Schaeffler AG. „So können die Mitarbeiter voneinander lernen und profitieren. Die Technologieführerschaft eines Unternehmens beginnt im Kopf eines jeden Mitarbeiters.“ Der Meinungsaustausch umfasste neue Fertigungsprozesse, zukünftige Arbeitsmethoden oder Lösungsvorschläge für die Mobilität für morgen.

(v.l.) Die Schaeffler-Mitarbeiter aus Bühl Martin Chambrion (Vorentwicklung) und Jens Langanki (Pkw-Konstruktion) sind die Gewinner des diesjährigen Inspiration Awards und erhielten den Preis für ihre Idee einer neuen Kupplung für Motorräder. Prof. Dr.-Ing. Peter Gutzmer, Vorstand Forschung und Entwicklung der Schaeffler AG, und Christoph Wittmann, Leiter Produktentwicklung Kupplungsdruckplatte, gratulierten
Bild: Schaeffler  

Innovationskultur ist bei Schaeffler gelebter Alltag. Wie innovativ Schaeffler ist, zeigt die Zahl angemeldeter Patente. In der offiziellen Patentstatistik des Deutschen Patent- und Markenamts (DPMA) belegt Schaeffler mit 2.100 neu angemeldeten Patenten im Jahr 2013 Platz zwei (Vorjahr Platz vier). Mit rund 6.000 F&E-Mitarbeitern weltweit und einem F&E-Aufwand von durchschnittlich rund fünf Prozent des Konzernumsatzes, liegt Schaeffler an der Spitze vergleichbarer Industrieunternehmen.

www.schaeffler.com