26.06.2014
Firmenjubiläum

Ferdinand Bilstein wurde 170

Die Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KG hat die Unternehmensgründung vor 170 Jahren mit einem großen Fest am Hauptstandort Ennepetal gefeiert.

Mehr als 1.500 Besucher versammelten sich am 22. Juni auf dem Vorplatz des Logistikzentrums und genossen in entspannter Atmosphäre ein buntes Rahmenprogramm. Neben Führungen durch die hochtechnisierte Lagerhaltung öffneten sich die Eigenfertigung und Teile der Verwaltung für interessierte Gäste.

Der renommierte Spezialist für Pkw- und Nkw-Ersatzteile hat seine Unternehmensgründung vor 170 Jahren gefeiert
Bild: Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KG  

Seit der Firmengründung im Jahr 1844 hat sich die Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KG vom regionalen Handwerksbetrieb zur global vertretenen Unternehmensgruppe entwickelt. Den Anfängen in der Metallverarbeitung folgte mit der Vorstellung des patentierten Federbolzens 1921 der Einstieg ins Zuliefergeschäft für die Automobilindustrie. Als Hersteller und Lieferant von Reparaturlösungen für Pkw und Nkw verfügt die Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KG heute über 18 Tochtergesellschaften und bringt ihre Produkt- und Serviceleistungen in mehr als 140 Länder. Mit Einführung der Dachmarke bilstein group wurde 2012 ein einheitlicher Rahmen für die verschiedenen Produktmarken des familiengeführten Unternehmens etabliert.

www.bilsteingroup.com