30.09.2014
Gerhard Wolf

Führungswechsel bei Castrol Austria

Gerhard Wolf, zuletzt Retail und Intermediaries Channel Manager Austria, übernimmt per 1. Oktober 2014 zusätzlich die Rolle des Managing Director der Castrol Austria GmbH und des geschäftsführenden Sales Manager Austria im Automotive Schmierstoffbereich.

Er folgt damit Peter Spatzierer nach, der das Unternehmen verlässt, um andere Karrieremöglichkeiten zu verfolgen. 
Die Leitung des Schmierstoffwerkes der Castrol Austria GmbH in Wiener Neudorf übernehmen Hartfried Cincera, schon bisher Plant Manager und für die Produktion zuständig, künftig auch für das Lager, sowie Christian Belinger, als Customer Fulfilment Manager für Logistik und Export. In dieser veränderten Organisationsstruktur folgen sie Wolfgang Steinbrecher nach, der aus dem Unternehmen ausscheidet. In über 30-jähriger Tätigkeit für Castrol hat Steinbrecher wesentlich zum Unternehmenserfolg beigetragen und hatte zuletzt eine Schlüsselrolle bei der Einführung organisatorischer Veränderungen im Bereich der Versorgungskette inne.

 

Gerhard Wolf
Bild: Castrol  

www.castrol.com