15.10.2013
Große Nachfrage

Gewaltiger Kundenansturm erreichte Tyre24-Server

Nach dem unerwarteten Wintereinbruch in einigen Bundesländern hat die B2B-Plattform www.tyre24.de am 14. Oktober den gewaltigsten Kundenansturm seit ihrem Start 2002 erlebt.

Bei teilweise mehr als 10.000 Anfragen pro Sekunde, was der Größenordnung eines Hackerangriffs (DDoSAngriff) zum Lahmlegen einer großen Website entspricht, wurden selbst die die High-Performance-Server von Tyre24 zeitweise an ihre Leistungsgrenzen gebracht.

Michael Saitow, geschäftsführender Gesellschafter der Tyre24Group, freut sich über die große Nachfrage bei der B2B-Plattform
Bild: Tyre24  

Das Unternehmen reagierte sofort und erhöhte nochmals signifikant die Performance seiner Server, die erst vor der Saison um ein vielfaches gesteigert wurde und mehr als ausreichend Reserven bot. „Durch die Verkürzung von Anfragen werden jetzt ein noch höherer Anwenderkomfort, eine höhere Zufriedenheit und Produktivität der Benutzer auf unseren Plattformen erreicht“, so Michael Saitow, geschäftsführender Gesellschafter der Tyre24Group.

www.tyre24.de