08.05.2015
Tenneco

Karl Pata verstorben

Karl Pata, langjähriger Mitarbeiter von Tenneco, ist im April im Alter von 68 Jahren verstorben. Er war seit 1981 bis zu seinem Ruhestand 2011 für Tenneco als Verkaufsleiter Aftermarket in Österreich tätig.

Dort führte er mit großem Erfolg die Monroe-Stoßdämpfer ein, die 30 Jahre lang bis zu seinem Ruhestand stets seine Passion waren. Nach der Zusammenlegung der Vertriebsorganisationen im Aftermarket von Tenneco 1999 engagierte er sich mit ebenso großem Elan für die Marke Walker.

Karl Pata
Bild: Tenneco  

Unvergessen werden seine Erfolgsgeschichten bleiben, die er stets selbst geschrieben hat. „Gas, Gas, Gas und nicht nachlassen“ war sein Motto, welches noch heute durch Österreich hallt und allen Kollegen, Kunden und deren Mitarbeitern für immer im Gedächtnis bleiben wird.