07.11.2016
Markenfrei

Neuausrichtung von Kfz Sigwald

Kfz Sigwald legt seinen Kundendienstvertrag mit Peugeot mit Ende 2016 zurück und baut damit die Position als markenfreier Kfz-Betrieb im Süden Wiens aus.

„Unsere spezielle Stärke ist, in individuellen Beratungsgesprächen die Bedürfnisse unserer Kunden zu erkennen und Lösungen anzubieten. Unser Anspruch ist, für alle Fragen rund um die Mobilität ein partnerschaftlicher Freund unserer Kunden zu sein“, erklärt Geschäftsführer Hermann Hladky.

Hermann Hladky, Geschäftsführer von Kfz Sigwald
Bild: Kfz Sigwald  

First-Class-Service ist die Prämisse seit der Firmengründung vor knapp 100 Jahren. Kfz Sigwald bietet Fullservice in allen Bereichen. Von  Karosserie- und Lackarbeiten, Pickerl-Überprüfung nach § 57a, Servicearbeiten, Windschutzscheibenreparatur, Klimaanlagenservice, Reifenberatung bis hin zur Reifenlagerung.