17.12.2013
Automobiler Höhepunkt

Vienna Autoshow 2014 als würdiger Jahresauftakt

Einen heißen Start ins neue Messejahr verspricht die siebente Ausgabe von Österreichs größtem Automobilsalon, der „Vienna Autoshow" in der Messe Wien.

Am 16. Jänner 2014 öffnet die nächste „Vienna Autoshow" ihre Tore und zeigt bis einschließlich 19. Jänner rund 400 Neuwagenmodelle der 40 vertretenen Automarken der heimischen Automobilimporteure. Mit dabei sind eine Welt- und 35 Österreich-Premieren, zahlreiche Ökowunder, PS-Boliden, Concept- und Show-Cars.

Die „Vienna Autoshow" ist am Donnerstag, 16. Jänner, von 9.00 bis 19.00 Uhr sowie von Freitag, 17. bis Sonntag, 19. Jänner jeweils von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Mit dem langen Donnerstag soll Interessierten die Möglichkeit geboten werden, die Messe nach Dienst- und Büroschluss zu besuchen. Zu diesem Zweck gibt es speziell am Donnerstag, 16. Jänner, eine „After-Work-Karte", die für den Eintritt ab 16.00 Uhr gilt.

Auch der WEKA-Verlag ist mit einem eigenen Messestand in der Mall der Messe Wien vertreten und stellt Interessierten gerne das Spektrum an automotiven Medien vor. Villacher Bier und erlesene Weine sorgen hier für ein angenehmes Ambiente.

 

www.viennaautoshow.at
www.weka.at