25.02.2014
28. bis 30. März

AutoEmotion: 14.000 Besucher erwartet

Die AutoEmotion geht dieses Jahr von 28. bis 30. März über die Bühne. Mit der „Langen Nacht des Automobils“ am Freitag, den 28. 3. erfolgt auch heuer wieder der offizielle Startschuss für die größte Neuwagenmesse Südösterreichs.

Im Messecenter Graz präsentieren die wichtigsten Markenhändler der Landeshauptstadt über 230 Neuwagen und die Highlights von 34 Marken. Eine Sonderausstellung widmet sich den Exklusivmodellen von Ferrari und Maserati. Der Red Bull-Ring ist wie im Vorjahr mit vielen Attraktionen mit an Bord und die Antenne‑Steiermark sorgt ebenso für beste Moderation und Unterhaltung.

Das Vorstandsteam „Verein der Grazer Automobilhändler“: (v.l.) Heinz Robinson, Gerald Auer, Präsident Walter Kleinsasser, Sabine Koncar, Klaus Edelsbrunner und Gerhard Monsberger
Bild: Robinson  

Mit dabei sind auch heuer wieder die langjährigen Partner, wie Grazer Wechselseitige Versicherung, ÖAMTC Steiermark, Total-Elf, Santander Consumer Bank, B2000, Messe‑Graz und andere mehr. Für kulinarische Genüsse sorgt Gastronom Toni Legenstein. Im Rahmen eines „Tresor-Gewinnspiels“ haben die Besucher die Chance, ein funkelnagelneues Auto im Wert von etwa 25.000 Euro zu gewinnen. Das Vorstandsteam des Veranstalters „Verein der Grazer Automobilhändler“,  erwartet 14.000 Besucher und damit einen starken Auftakt für ein erfolgreiches  Autojahr 2014.